Kinderbuch-Ausstellung online:

Da in einigen Kindertagesstätten noch keine Ausstellung vor Ort möglich ist, stelle ich auf dieser Seite wieder neue Bücher vor.

Bestellen Sie über E-Mail buecher-box@lkg-lautertal.de oder per Telefon (06254/3250).

Mit der Auftragsbestätigung bekommen Sie eine Bankverbindung genannt. Ist das Geld auf dem Konto eingegangen, wird die Ware persönlich oder über die Kindertagesstätte geliefert.

Viel Spaß beim Stöbern!

Bilderbücher Kinderbibeln Adventskalender Bücher für Weihnachten

Bilderbücher

Die kleine Maus und der Mond

von Christina M Butler (Text) und Tina Macnaughton (Illustr.)

Gebunden; 32 Seiten; ab 3 Jahren; 12,00 €

Die kleine Zwergmaus wohnt ganz allein in ihrem federleichten Kugelnest am Feldrand. Wie gut, dass sie einen Freund hat: den Mond, der nur für sie vom Himmel leuchtet! Doch in einer stürmischen Nacht ist der Mond plötzlich verschwunden. Die kleine Maus macht sich sofort auf die Suche. Dabei findet sie heraus, dass sie nicht die Einzige ist, die den Mond vermisst. Aber was noch viel wichtiger ist: Am Schluss hat sie viele neue Freunde!

durchgehend mit Glitzereffekten

 

Das Kuscheltier-Kommando

von Samuel und Sarah Koch

Gebunden; 28 Seiten; ab 4 Jahren; 14,99 €

Das erste Bilderbuch von Sarah und Samuel Koch mit einer wichtigen Botschaft: Du bist einzigartig!

Fred und sein Kuschelbär Pollo sind die besten Freunde. Tagsüber erleben sie die größten und wildesten Abenteuer und nachts beschützt Pollo Fred vor allen Gefahren.
Doch eines Tages passiert es: Beim Herumtoben auf dem Hochbett verliert Kuschelbär Pollo seinen Arm. Fred ist entsetzt: Ein Bär mit nur einem Arm? Wie soll er denn jetzt noch mit ihm kuscheln? Auch Pollo ist schrecklich traurig und fühlt sich hässlich und nutzlos. Niedergeschlagen verzieht er sich in eine Ecke, denn niemand soll die dicken Bärentränen sehen, die auf seinen Pelz kullern.
Da taucht plötzlich das Kuscheltier-Kommando auf, eine wilde Truppe aus ausrangierten und besonderen Spielzeugfiguren. Sie zeigen Pollo, dass man auch ohne Arm einzigartig und wertvoll sein kann. Und sie haben eine ganz besondere Überraschung für Pollo mit dabei.

 

Leseprobe

Vom kleinen Waschbären, der nicht aufgab und den großen Sprung wagte

von Kerstin Toepel

Gebunden; 40 Seiten; ab 3 Jahren; 12,99 €

Weitsprungwettbewerb im Wald! Dafür gibt Henry alles. Er will nämlich unbedingt gewinnen! Henry trainiert wie ein Weltmeister. Dann kommt der große Tag. Alle seine Freunde feuern ihn an! Ob sich die Anstrengung am Ende gelohnt hat?

Ich hab dich lieb bei Tag und Nacht

von Tim Warnes

Gebunden; 28 Seiten; ab 3 Jahren; 13,00 €

Eigentlich ist Ben noch ein ziemlich kleiner Bär, aber er kann schon eine ganze Menge. Trotzdem will er bald groß sein und alles ganz alleine machen. Auf einen Baum klettern, ein Vogelnest suchen, den Fluss überqueren oder vom Felsen springen. Aber manchmal traut er sich doch nicht so recht ... Gut, dass seine Mama ihn dann ermutigt und ihm gleichzeitig vermittelt: Ich bin bei dir und ich fang dich auf, wenn du fällst – ganz egal, ob du klein bist oder groß.

Eine wunderschöne Geschichte über das wachsende Selbstvertrauen und wie wichtig es ist, dass es jemanden gibt, der auf einen aufpasst und für einen da ist.

Leseprobe

Das verschwunden Äffchen

von Damaris Schwarzrock und Esther Schmidt (Illstr.)

Gebunden; 32 Seiten; ab 3 Jahren; 12,95 €

Das kleine Äffchen macht am liebsten den ganzen Tag lang Quatsch. Es hat aber auch so viele lustige Ideen! Leider sind die anderen Zootiere von seinen Streichen nicht immer begeistert. Daher ist manch einer im ersten Moment froh, als das kleine Äffchen eines Abends aus dem Gehege verschwunden ist: endlich Ruhe! Doch schließlich begibt sich kein geringerer als der Affenchef selbst auf die Suche ...

Ein Gleichnis für Gottes Liebe zu den Menschen.

Du bist einmalig, kleiner Dino!

von Suzy Senior und Flavia Zuncheddu

Gebunden; 32 Seiten; ab 3 Jahren; 10,00 €

Sam, der kleine Dinosaurier, hat sich verirrt und lebt nun erst einmal in einer neuen Familie. Dort fällt er auf, denn er sieht so ganz anders aus, als die anderen Familienmitglieder. Die drei Geschwister sind sich nicht sicher, ob sie ihre Mama wirklich mit Sam teilen wollen.
Beim Ausflug zur Wasserstelle sehen die kleinen Saurier mit eigenen Augen: es gibt viel mehr unterschiedliche Dinosaurier als sie dachten. Und als die drei kleinen Geschwister in große Gefahr geraten, erleben sie, wie gut es ist, das Sam so ganz anders ist als sie selbst.

Das farbenfrohe Bilderbuch erzählt anhand der Geschichte von den Dinosauriern, wie gut Gott jeden Einzelnen kennt. Er hat sich etwas dabei gedacht, dass er uns so geschaffen hat, wie wir sind. Jeder ist besonders und einmalig!

Leseprobe

Das allerschönste Geschenk

von Chris Tomlin und Pat Barret, Lorna Hussey (Illust.), Damaris Müller (Übersetzer)

Gebunden; 40 Seiten; ab 3 Jahren; 12,99 €

Tommy, der kleine Bär, möchte seinen Freunden helfen. Doch das schafft er nicht alleine. Also zieht er los, um den großen König um Hilfe zu bitten. Auf dem Weg erfährt er die unterschiedlichsten Dinge über den König. Im Schloss angekommen, erlebt er eine riesige Überraschung …

Diese Geschichte macht deutlich: Gott liebt dich wie der allerbeste Vater!

  

Leseprobe

Danke für den schönen Tag, lieber Gott

von Verena Kei, Lisa Janßen und Ellen Martens

20 Geschichten zum Einschlafen

Gebunden; 144 Seiten; ab 3 Jahren; 14,99 €

Es ist ein ganz besonderer Moment: Wenn Eltern sich abends mit ihrem Kind unter die Bettdecke kuscheln und gemeinsam den Tag beschließen. Für diesen Moment wurde dieses Vorlesebuch gemacht: mit 20 abwechslungsreichen, fantasievollen und einfach traumhaft schönen Gutenachtgeschichten, die kleinen Zuhörern vermitteln, dass Gott sie lieb hat. Die Themen sind unter anderem: „Jedes Kind ist einmalig“, „Gott passt auf uns auf“, „Ich kann nicht einschlafen“.

Mit farbigen Illustrationen von Ellen Martens im angesagten Vintage-Stil.
20 x 5-Minuten-Vorlesegeschichten mit liebevollen Botschaften

Es ist schön, ein Regenbogen zu sein

von Wiebke Klassen und Hanna Hetterich (Illstr.)

Gebunden; 32 Seiten; ab 4 Jahren; 9,90 €

Der kleine Regenbogen ist unglücklich. Er findet sein Leben langweilig und bedeutungslos. Viel lieber würde er wie der Wind um die Häuser pfeifen oder wie die Sonne die Menschen zum Lachen bringen. Doch dann erfährt er, zu welchem Zweck er von Gott geschaffen wurde und was für eine großartige Aufgabe auf ihn wartet! Von nun an möchte der kleine Regenbogen jedem Menschen zeigen, wie perfekt Gottes Plan für seine Geschöpfe ist.

 

Leseprobe

Hallo Gott, kann ich dich mal was fragen?

von Dan DeWitt und Christine Grove (Illustr.)

Gebunden; 32 Seiten; ab 5 Jahren; 12,00 €

Tom liebt es, Quatschfragen zu stellen wie „Sind Fledermäuse echte Mäuse mit Flügeln?“ Aber dann gibt es noch die wirklich kniffligen Riesenfragen …
Zum Beispiel: „Warum glauben wir eigentlich an Gott, Mama?“ Oder: „Wenn Gott gut ist, warum gibt es dann das Böse auf der Welt – wie Krankheiten, Kriege und Hai-Angriffe?“ Gemeinsam mit seiner Schwester Laura und seiner Mama versucht Tom, Antworten zu finden – und er entdeckt dabei viele Gründe, warum man Gott wirklich vertrauen kann. Eine wertvolle Hilfe für Eltern, mit Kindern über Glaubensfragen zu sprechen – und ihnen ganz nebenbei auch die Augen zu öffnen für die Wunder, die Gott tut.

Die Drei vom Ast

Wasser-Überraschungs-Pinsel

von Eckart zur Nieden und Jutta Lücking (Illust.)

Spiralbindung; 8 Seiten; ab 3 Jahren; 12,99 €; mit Stift

Die 3 vom Ast sind: Eulalia Hedwig Sophie Gräfin von Eichenhain-Uhland, die kluge und ehrwürdige Eule und ihre beiden jungen Freunde Kleopatra, die Elster und Waldemar, das Eichhörnchen

Mit diesem außergewöhnlichen Malbuch können schon die Kleinsten auf spielerische Weise die Abenteuer der 3 vom Ast entdecken. Dieser Titel enthält fünf Entdecker-Bilder mit kleinen Suchaufgaben und jeweils einer kurzen Vorlesegeschichte.

Der Wasser-Überraschungs-Pinsel lässt sich dazu immer wieder neu mit Wasser auffüllen.

 

Kinderbibeln:

Ich erzähl dir von Jesus

Meine Kinderbibel

von Rolf Krenzer und Constanza Droop (Illustr.)

Gebunden; 110 Seiten; ab 5 Jahren; 14,95 €

Dieses Kinderbibelbuch erzählt die Geschichten von Jesus und seiner Botschaft: Die Geburt Jesu und der Besuch der Hirten, die Flucht nach Ägypten, die Wunder, die Jesus vollbrachte: all dies ist in diesem schönen Geschichtenbuch für vier- bis achtjährige Kinder enthalten. Selbstverständlich fehlen auch die Gleichnisse nicht, und auch der Einzug in Jerusalem, das letzte Abendmahl, die Kreuzigung und Wiederauferstehung werden kindgerecht geschildert und mit einfühlsamen Bildern von Constanza Droop ("Der Hase Felix") illustriert.

Meine kunterbunte Kinderbibel

von Bethan James und Estelle Corke (Illustr.)

Gebunden; 144 Seiten; ab 5 Jahren; 9,99 €

Mit ihren wunderschönen Bildern und den gut verständlichen Texten ist diese Kinderbibel genau richtig für Kinder ab fünf Jahren. Bekannte und weniger bekannte Gegebenheiten aus der Bibel werden eindrücklich und farbenfroh erzählt. Die 40 ausgewählten Geschichten aus dem Alten und Neuen Testament vermitteln einen umfassenden Eindruck von Gottes Weg mit den Menschen. So lernen Kinder die Bibel kennen und lieben! Schon bald wird sie ihnen ein treuer Begleiter sein, denn sie eignet sich auch hervorragend zum Selberlesen.

Gesucht - Gefunden!

Geschichten aus dem Alten Testament

von Sarah Parker und André Parker (Illustr.)

Pappbilderbuch; 18 Seiten; ab 4 Jahren; 12,95 €

Wie sah es in Gottes wunderschönem Garten Eden aus? Wer war eigentlich Salomo? Wieso war er so reich? Und warum landete Jona im Bauch eines riesigen Fischs?
In wenigen Sätzen werden acht alttestamentliche Geschichten kindgerecht erzählt, jeweils verknüpft mit einer Aussage über das Wesen Gottes, dem Verweis auf den Bibeltext zum Nachlesen und begleitet von einem doppelseitigen Wimmelbild. Pro Geschichte gibt es zehn Suchobjekte, mit denen die Zahlen von 1 bis 10 eingeübt werden können. Zusätzlich finden sich vorne im Buch weitere Suchaufträge und in jedem Bild versteckt sich ein kleiner Vogel.

mit über 450 Dingen zum Entdecken und Zählen

Adventskalender

Der kleine Igel und die verschwundenen Geschenke

von Christina M Butler und Tina Macnaughton

Spriralbindung; 52 Seiten; ab 3 Jahren; 12,95 €

Das Adventsbilderbuch mit dem kleinen Igel und seinen Freunden erzählt in 24 Abschnitten eine berührende Weihnachtsgeschichte:
Es ist früh am Heiligabend und die kleinen Mäusekinder sind schon ganz aufgeregt: Sie haben sich so viel Mühe mit ihren Weihnachtsgeschenken gegeben! Und nun können sie es kaum erwarten, ihre Freunde damit zu überraschen. Doch plötzlich sind alle bunten Päckchen, die sie unter den Christbaum gelegt haben, verschwunden! Was nun?
Der kleine Igel will den verzweifelten Mäuschen helfen. Er macht sich sofort auf die Suche und gerät schließlich selbst in Gefahr. Ob es wohl trotzdem eine schöne Bescherung für den kleinen Igel und seine Freunde geben wird?

Der magnetische Adventskalender - Weihnachtsfreude in Betlehem

von Tanja Husmann (Illustr.)

ab 3 Jahren; 12,99 €

So wird das Warten auf Weihnachten zur Freude für die ganze Familie! Mit den 24 liebevoll gestalteten Magneten können Kinder die Weihnachtsgeschichte auf dem beiliegenden Magnetpanorama darstellen und nachspielen. Die Krippenszene lässt sich damit nach Belieben aufstellen oder an der Wand aufhängen. Die Weihnachtsgeschichte steht zum Vorlesen auf der Rückseite des Adventskalenders.

4-farbig, mit 24 Magnetfiguren und Panorama

  

Ein Weihnachtsüberraschung für die Frederick

Ein Adventskalender zum Vorlesen und Gestalten eines Fensterbildes

von Anna Lisa Kiesel und Kerstin M. Schuld (Illustr.)

Geheftet; 28 Seiten; ab 4 Jahren; 14,95 €

Der kleine Bär Henri liebt Weihnachten über alles! Und er findet es besonders schön, sich in der Adventszeit mit seinen Freunden Emily und Ronja auf das tollste Fest im ganzen Jahr vorzubereiten.
Nur Frederick, der Dachs ist irgendwie gar nicht in Weihnachtslaune und Henri kann beim besten Willen nicht verstehen, wieso. Deswegen beschließt er zusammen mit seinen Freunden, Frederick die Weihnachtsfreude zu bringen und begibt sich auf die Suche, damit sich alle so glücklich fühlen und auf Weihnachten freuen wie er.

Dieser Adventskalender für Kinder, bietet neben einer schönen Geschichte zum Vorlesen für jeden Tag im Advent ein Folienbild, das ihr an euer Fenster kleben könnt.
Am 24. Dezember habt ihr dann ein schönes weihnachtliches Fensterbild mit Henri und all seinen tierischen Freunden.

Mit 24 bunten Folien zum Gestalten eines Fensterbildes

 

Ricas sucht das Christkind

Ein Adventskalender zum Vorlesen und Gestalten eines Fensterbildes

von Katharina Wilhelm und Johanna Ignjatovic (Illustr.)

Geheftet; 28 Seiten; ab 3 Jahren; 14,95 €

Das kleine neugierige Schaf Rica liebt Weihnachten über alles und freut sich schon so sehr auf den Heiligen Abend. Doch dann hört sie auf einmal wie der alte Schafbock Joseph von einem geheimnisvollen Christkind singt, was bald kommen soll.
Komisch, davon hat Rica noch nie gehört, obwohl sie doch alles über die Adventszeit weiß. Leider kann ihr im Stall auch niemand sagen, was es mit diesem Christkind auf sich hat und deshalb macht sich das kleine Schaf gemeinsam mit ihrem Freund Bruno auf die Suche.
Ob sie das Christkind bis zum 24. Dezember finden werden?

Zu jeder Geschichte des Adventskalenders gibt es ein Folienbild, das ihr an euer Fenster kleben könnt. Am 24. Dezember habt ihr dann ein schönes weihnachtliches Fensterbild mit Rica und ihren Freunden.

Mit 24 bunten Folien zum Gestalten eines Fensterbildes

Emil löst den Weihnachtsfall

Ein Krimi-Adventskalender zum Vor- und Selberlesen

von Bettina Janis und Manfred Tophoven (Illustr.)

Geheftet; 52 Seiten; ab 6 Jahren; 14,95 €

Eigentlich wollten Emil und Leila nur ihre Freundin Ida in ihrem Laden neben der Schule besuchen und ihren großen Adventskalender-Engel aus Holz bestaunen. Doch plötzlich gibt es einen Streit vor dem Laden und jemand stiehlt Geld aus Idas Kasse. Wenn sie es nicht wiederbekommt, muss sie aus ihrem Geschäft ausziehen. Der Laden ohne Ida? Das wäre einfach schrecklich, finden die Kinder und ermitteln auf eigene Faust.
Ob es ihnen gelingt, rechtzeitig vor Weihnachten den Dieb zu schnappen, damit Ida in ihrem Laden bleiben kann?

Für jeden Tag im Advent gibt es nicht nur einen Teil des spannenden Krimis zum Lesen, sondern auch ein Bild, das du ausschneiden und auf das große Poster kleben kannst.
An Heiligabend ist das Poster dann komplett und der Fall gelöst!

Der geheime Weihnachtsplan

Ein Poster-Adventskalender zum Vorlesen und Ausschneiden

von Katharina E. Volk und Anna Karina Birkenstock (Illustr.)

Geheftet; 52 Seiten; ab 5 Jahren; 14,95 €

Anna freut sich sehr darauf, dieses Jahr beim großen Weihnachtskonzert mitsingen zu dürfen. Aber als sich ihre Chorleiterin ein Bein bricht, scheint alles vergebens. Und wenn es kein Konzert gibt, fehlen leider auch die Einnahmen für die Chorfreizeit im nächsten Jahr. Was sollen sie bloß tun?
Doch dann haben Anna, ihr Bruder Alexander und ihre Freundin Marie die zündende Idee: Sie werden die Chorproben selbst leiten und alles alleine organisieren. Das wäre doch gelacht, wenn sie das nicht schaffen …

Jeden Tag im Advent gibt es in diesem Weihnachtskalender einen Teil der spannenden Geschichte zum Lesen oder Vorlesen sowie ein Bild, das du ausschneiden und auf das große Poster kleben kannst.
An Heiligabend ist das Poster dann komplett!

Mein Sticker-Advenskalender Pferde

von Klara Kamlah und Julia Gerigk (Illustr.)

Geheftet; 44 Seiten; ab 3 Jahren; 9,95 €

Weihnachten rückt näher auf dem Reiterhof. Schnee fällt in dicken Flocken vom Himmel, der See ist zugefroren und die Weihnachtsdeko wird hervogeholt.
Die Pferde, Ponys und ihre Reiter sind schon ganz aufgeregt und bereiten sich auf das Fest vor.
Ein weihnachtlicher Ausritt, im Schnee mit den Pferden tollen, ein verschneiter Reiterhof und das Weihnachtsfest auf derm Pferdehof feiern. Der Adventskalender zeigt, wie die Bewohner des Reiterhofs Weihnachten feiern.

Für jeden Tag im Advent enthält das Adventskalender-Heft eine schöne Weihnachtsszene auf dem Reiterhof und mit Pferden dazu passenden Stickern zum Gestalten. Auf die Sticker, fertig – klebt!

über 500 Sticker


Bücher zu Weihnachten:

Der kleine Igel und die geheimnisvollen Spuren

von Christina M Butler und Tina Macnaughton

Gebunden; 28 Seiten; ab 3 Jahren; 13,95 €

Wo sind bloß die vielen Winterbeeren und Tannenzapfen geblieben, die der kleine Igel gestern im Wald gesehen hat und so dringend als Weihnachtsschmuck braucht? Seine Freunde konnten nirgendwo welche finden. Und der Lieblingsschal vom Maulwurf ist auch einfach weg. Bei ihrer gemeinsamen Suche stoßen die Tiere auf geheimnisvolle Spuren. Und dann stehen sie plötzlich vor einer gewaltigen
Höhle, aus der sich schwere, dröhnende Schritte nähern …
Können der kleine Igel und seine Freunde das Geheimnis lüften und doch noch fröhliche Weihnachten feiern?

Durchgängig mit Textil-Applikationen zum Fühlen und Staunen!

Leseprobe

Die Weihnachtsgeschichte

Mein Vorlese-Wimmelbuch

von Ellie Hattie und Tim Warnes

Gebunden; 40 Seiten; ab 5 Jahren; 14,99 €

Begleite Maria und Josef von Nazareth nach Betlehem. Von Marias Begegnung mit dem Engel bis hin zum Besuch der drei Weisen erzählt die Autorin anschaulich und doch ohne zu sehr auszuschmücken von den Ereignissen rund um das erste Weihnachtsfest - aus der Sicht der Maus Luki, die Maria begleitet. Die Wimmelbilder machen die Beschäftigung mit der zentralen Geschichte der Christen zu einem kurzweiligen Adventsvergnügen.

Leseprobe

Der Stern zeit den Weg

Die Weihnachtsgeschichte

von Anita Schalk und Tanja Husmann (Illustr.)

Pappbilderbuch; 10 Seiten; ab 3 Jahren; 12,99 €

Zusammen mit den drei Weisen entdecken Kinder den Stern und folgen ihm nach Betlehem. An der Krippe angekommen, verstehen schon die Kleinsten: An Weihnachten feiern wir, dass Jesus geboren wurde, weil Gott uns liebt. Den Stern kann man blinken lassen!

Leseprobe

Zwei kleine Mäuse auf der Suche nach dem großen König

Eine Weihnachtsgeschichte

von Max Lucado und Bruno Merz (Illustr.)

Gebunden; 40 Seiten; ab 3 Jahren; 12,99 €

Eine niedliche Weihnachtsgeschichte des Bestsellerautors Max Lucado.

Als die beiden Mäusegeschwister erfahren, dass ein König nach Betlehem kommen soll, machen sie sich gleich auf den Weg quer durch den ganzen Ort. Ihre Freunde meinen, dass ein König niemals nach Betlehem und erst recht nicht zu den kleinen Mäusen komme! Aber die zwei geben nicht auf. Nach einer langen, erfolglosen Suche kehren sie enttäuscht zu ihrem Heimatstall zurück - und erleben dort eine große Überraschung …

Goldprägung auf dem Cover

Für ein wunderbares Weihnachten

von Anja Günther

Gebunden; 20 Seiten; ab 3 Jahren; 10,00 €

Als der kleine Pinguin eines Winter-Morgens erwacht, stellt er überrascht fest, dass alles anders aussieht. Der ganze Zoo ist bunt geschmückt mit Kugeln, Sternen, Nüssen und ganz vielen Lichtern! Aufgeregt macht er sich auf, um den Grund dafür herauszufinden. Viele seiner Freunde rätseln mit ihm: der Elch vermutet, dass die vielen Lichter dem Eichhörnchen helfen, seine Nussverstecke wiederzufinden. Die Hasen hingegen, finden ihren geschmückten Bau einfach viel gemütlicher, das reicht doch oder? Als der kleine Pinguin die Schildkröte trifft, hat er endlich eine heiße Spur. „Es ist Weihnachten!“ Aber was heißt das? Hier können ihm Kamel, Schafe, Esel und Ochse weiterhelfen. Der kleine Pinguin kann erst gar nicht glauben, dass ein Kind in einem Stall geboren wurde - und dann auch noch ein richtiges Königskind, Gottes Sohn! Doch die Tiere können die Geschichte erzählen, denn ihre Ururur...-Großeltern waren schließlich dabei. „Gott ist zu uns auf die Erde gekommen, das sind wunderbare Nachrichten“, findet der kleine Pinguin. Er freut sich darauf, dieses Jahr mit seinen Freunden Weihnachten zu feiern.

Leseprobe

Vom kleinen Stern, der etwas Besonderes sein wollte

von Björn Steffens

Gebunden; 24 Seiten; ab 4 Jahren; 12,00 €

Etwas zu klein und krumm ist der kleine Stern geraten, außerdem fehlt ihm ein Stück seiner Zacke ... Dabei wollte er doch das allerschönste Weihnachtsplätzchen werden! Ganz mutlos verschwindet er nach draußen in den Schnee. Dort begegnet er einigen Tieren und erfährt, dass es etwas Wichtigeres gibt, als gut auszusehen...

Eine anrührende Geschichte, die Kindern zeigt: Jeder ist etwas ganz Besonderes.




Der kleine Dachs im Weihnachtswald

von Suzy Senior und James Newman Gray (Illustr.)

Gebunden; 32 Seiten; ab 4 Jahren; 7,99 €

Wie aufregend doch die Vorweihnachtszeit sein kann! Besonders, wenn man wie der kleine Dachs auf der Suche nach neuen Freunden ist. Beim Vorlesen und Betrachten stimmen sich alle auf das schönste Fest ein. Es wird deutlich: Die Geburt Jesu ist und bleibt das Wichtigste.